CORONA

 

Die Coronapandemie setzt sich fort und es bestehen nach wie vor einige spezielle Regelungen und Einschränkungen, die auch immer wieder angepasst werden müssen. Aus diesem Grund biete ich aktuell keine Präsenzkurse an. Stattdessen finden bis auf Weiteres alle Kursangebote digital statt.

Die Betreuung in der Schwangerschaft und auch im Wochenbett findet selbstverständlich weiterhin unter Einhaltung der besonderen Verhaltensweisen und aktuellen Hygienevorschriften regulär statt. Hausbesuche sind also weiterhin möglich.
Wenn von Dir gewünscht, können Termine sowohl in der Schwangerschaft, als auch im Wochenbett auch digital stattfinden und mit der Krankenkasse abgerechnet werden.

Die HEBAMMENSPRECHSTUNDE findet aktuell online statt.

In folgenden Kursen gibt es verfügbare DIGITALE ANGEBOTE für Dich:

Über Änderungen halte ich Dich in der Rubrik "NEUIGKEITEN"  oder auf Instagram immer auf dem Laufenden.





 

HAUSBESUCH

Solltest bei Du / Deinem Partner/ Deiner Partnerin/ Euren Kindern oder anderen engeren Familienmitgliedern Infektionszeichen wahrnehmen oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person haben/ gehabt haben oder Besuch/ Kontakt von einer Person aus einem der Risikogebiete oder mit unklarem Infekt, dann informiere mich bitte UMGEHEND darüber.

Während der Corona-Krise können Hebammen Leistungen, die nicht unbedingt einen persönlichen Kontakt erfordern, per Telefon oder Videochat erbringen. Dazu gehören: Erstgespräche, Hilfe bei Beschwerden (wenn keine "Handarbeit" erforderlich ist), Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildungskurse sowie Wochenbettbetreuung (soweit das möglich ist) und Stillberatung.

Beim Hausbesuch:
Bitte halte Dich an ausgemachte Termine, auch wenn es sich um telefonische Beratungen oder Videoberatungen handelt.

Eure Wohnung solltest Du vor dem Besuch bitte gut lüften

Bitte wasche Dir vorher einmal gründlch die Hände oder desinfiziere sie mit einem entsprechenden Händedesinfektionsmittel.

Während des Hausbesuchs dürfen keine zusätzlichen Personen anwesend sein, zumindest nicht im gleichen Raum (nur Geschwisterkinder und/oder Partner*innen) bzw. immer mit dem nötigen Abstand.

Notiere bitte vorab alle Deine Fragen, damit wir die Hausbesuche effizient nutzen und möglich kurz halten können, zusätzliche Fragen können immer auch noch per Telefon/ Mail/ Videotelefonat geklärt weden

Wir Hebammen sind es gewohnt bei unserer Arbeit den Menschen sehr nah zu sein, aktuell ist aber ein Abstand von 3 m sinnvoll. Bitte hilf darum mit, gemeinsam darauf zu achten. Untersuchungen am Kind oder der Schwangeren / Wöchnerin finden mit Mundschutz statt (Vorzugsweise eine FFP2 oder FFP3 Maske, halte diese bitte bereit vor jedem Hausbesuch)

Halte einen eigenen Stift bereit, um die Unterschriftenliste zu unterschreiben.

Wenn Du Fragen zur Coronaimpfung in Schwangerschaft und Stillzeit hast, spreche mich gern darauf an.

Gemeinsam werden wir diese besondere Zeit meistern und ich stehe Euch gern bei Euren Fragen zur Verfügung!

Mit den besten Wünschen

Hebamme Mandy Tontch 

Hebamme Mandy Tontch

Hebamme in Bernstadt und Umgebung

Hebamme
Mandy Tontch
Dahlienweg 18
89182 Bernstadt

Tel. 0176/ 550 14 090

Zur Verbesserung des Angebotes und dem Einsatz von z.B. Google Maps verwenden wir Cookies, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben.
Weitere Details und Einstellungen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Akzeptieren